Als DMP (Disease Management Programme) werden strukturierte Behandlungsprogramme bezeichnet, die bei einer chronischen Erkrankung eine optimale medizinische Betreuung sicherstellen sollen.

Im Rahmen des DMP Diabetes finden u.a. regelmäßige Kontrollen der Füße, von Urin, Cholesterin, Blutdruck und Gewicht statt. Auch die Teilnahme an Gruppenschulungen ist im Rahmen des DMP möglich. Dabei ist es egal, ob Sie beim Hausarzt oder bei uns am DMP teilnehmen.

Falls Sie bereits bei Ihrem Hausarzt an einem DMP Diabetes teilnehmen, können Sie dies dort auch während der Betreuung bei uns fortführen. Um unnötige Untersuchungen zu vermeiden, bitten Sie Ihren Hausarzt um eine Kopie der zuletzt im DMP erhobenen Befunde und bringen diese mit zu uns.

Falls Sie noch nicht an einem DMP Diabetes teilnehmen, empfehlen wir allen Diabetikern den Einschluss bei uns.